xf_Stellen-Paper plus

Entwickler Analytik (m/w/d)

Oberkirch 01.06.2024 Vollzeit

Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Forschung und Analytik innerhalb der Koehler Innovation & Technology GmbH in Oberkirch suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Entwickler Analytik.

Wir bieten

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

PROUDLY WORKING FOR THE FUTURE

 

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsformular ein.

Mit Klick auf den „Jetzt Bewerben“-Button gelangen Sie direkt in unser Bewerbungsformular.

Ihre Stärken

IHR PROFIL

  • Naturwissenschaftler mit chemischem Hintergrund oder Chemotechniker, CTA, Chemielaborant mit langjähriger erfolgreicher Tätigkeit in einem Analytiklabor
  • Ausgeprägte selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit instrumenteller analytischer Technik (GC/MS, HPLC/MS, FTIR, XRF, DSC)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

 

WIR BIETEN

  • Attraktive Vergütung (13. Gehalt, Urlaubsgeld) und übertarifliche Sonderleistungen
  • Gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit eines Bike-Leasings
  • Intensive Einarbeitung, individuelle Angebote zur Weiterbildung und Weiterentwicklung
  • Hauseigene Betriebsverpflegung

Ihre Aufgaben

IHRE AUFGABEN

  • Selbstständige Planung, Durchführung und Dokumentation instrumenteller sowie nasschemischer analytischer Untersuchungen
  • Bewertung von Rohstoffen und Produkten hinsichtlich Bioabbaubarkeit und Recycling
  • Entwicklung und Implementierung analytischer Methoden für Papiere, deren Beschichtungen und Inhaltsstoffe
  • Leitung kleiner und größerer Teilprojekte
  • Sichtung und Auswertung von Fach- und Patentliteratur
  • Ansprechpartner für chemisch-analytische Fragestellungen

 


Interessenten melden sich bitte bei:

Stina Konrad – Personalreferentin, Telefon 07802 81-4724 oder
Birgit Neumayer – Sachbearbeiterin Personalberatung und -betreuung, Telefon 07802 81-4534

 

Questions?
Your contact person in case of questions:
Ansprechpartnerin
Frau Stina Konrad
Write email